Die Features von DisplayOp.

Die vielfältigen Funktionen von DisplayOp ermöglichen die Verwendung der Software für die unterschiedlichsten Branchen und Anwendungsbereiche. Neben minutengenauer Zeitsteuerung Ihrer Inhalte, bietet DisplayOp eine zentrale Nutzerverwaltung und ein effizientes Rechtemanagement. Außerdem ist es möglich, Prozessdaten genau auszuwerten und professionell darzustellen. So haben Sie zahlreiche Möglichkeiten, die Digital Signage Software für Ihr Unternehmen einzusetzen und Ihre Inhalte wie gewünscht darzustellen.

Einfache Bedienung

Dank seiner Benutzerfreundlichkeit lässt sich DisplayOp schnell und unkompliziert einrichten und handhaben. Die intuitive Bedienung ermöglicht einen schnellen Einsatz der Software für verschiedene Benutzer.

Ihre Vorteile:
• Individuelle Bildschirmeinteilung zur Darstellung verschiedener Inhalte mit nur wenigen Klicks
• Leichte und intuitive Bedienbarkeit des Editors
• Übersichtliche Schaltzentrale für die Content-Erstellung und Administration der gesamten Digital Signage-Umgebung

ReportDesigner

Mit dem ReportDesigner können Sie Ihre Betriebs-, Verkaufs-, Produktions- oder Kundendaten automatisiert auswerten und in eine übersichtliche Darstellungsform bringen. Somit können Sie maßgeschneiderte Berichte erstellen und diese entsprechend, wie z.B. mittels Diagrammen, abbilden.

Ihre Vorteile:
• Darstellung von datenbankbasierten Inhalten ohne operativen Pflegeaufwand
• Daten flexibel und dynamisch bis ins kleinste Detail auswerten
• Daten in ein ansprechendes Design ohne manuellen Aufwand überführen
• Komplexe Sachverhalte zielgerichtet darstellen
• Zusätzliche Möglichkeit der C#-Programmierung
• SQL und Oracle Datenbanken können abgegriffen werden
• Exchange-Schnittstelle für Raumbuchung oder Beschilderung/Begrüßung

Zeitsteuerung

Mit der Zeitsteuerung von DisplayOp haben Sie die Möglichkeit wiederkehrende Termine als Serientermine anzulegen und Einzeltermine genau zum gewünschten Zeitpunkt abzuspielen. Durch die Nutzung eines weltweit gültigen Zeitformats, funktioniert die Zeitsteuerung nicht nur am lokalen Standort, sondern auch in anderen Zeitzonen.

Ihre Vorteile:
• Zeitgesteuerte Darstellung von Einmalterminen und wiederkehrenden Terminen
• Mit der Festlegung von Prioritäten können gewünschte Einzeltermine ad hoc und überlagernd abgespielt werden
• Erstellung von Schemata um Anzeigegeräte zeitgesteuert abschalten und aufwecken zu können

Mandanten- und Rechtemanagement

Mit DisplayOp können Sie Benutzer verwalten, Benutzergruppen erstellen und bearbeiten. Um verschiedenen Usern das Bearbeiten bestimmter Inhalte zu ermöglichen oder ggf. zu sperren, können entsprechende Nutzungsberechtigungen zugewiesen werden. Das Mandanten- und Rechtemanagement lässt sich einfach und zentral steuern, um eine schnelle Bearbeitung zu ermöglichen.

Ihre Vorteile:
• Nutzung von DisplayOp für verschiedene Mandaten bzw. Endkunden
• Individuelle Rechteverwaltung der Nutzer mithilfe Benutzermanagement
• Sichere und übersichtliche Trennung von Playern, Inhalten, Spots und Nutzern über Gruppen- und Filterfunktion
• Sperrung von Inhalten für bestimmte Usergruppen möglich

Systemüberwachung/Monitoring

Durch die zentrale Systemüberwachung haben Sie jederzeit Kenntnis und Kontrolle über diverse Vorgänge und Änderungen im System. Dies ermöglicht zum einen eine detaillierte Protokollierung und zum anderen ein schnelles Handeln bei Fehlermeldungen oder Systemausfällen.

Ihre Vorteile:

• Überwachung großer Umgebungen
• Benachrichtigung bei systemausfall per E-Mail
• Einsehen von „Überwachungsprotokollen“: Wer hat was wann gemacht?
• Screenshot-Funktion zur Überprüfung der Anzeigegeräte

Medientypen

DisplayOp bietet die Möglichkeit verschiedene Medientypen durch einfaches Einspielen und Verwalten darzustellen. Somit kann das richtige Medium für Ihre Zwecke ausgewählt werden, um Ihre Informationen und Daten optimal und ansprechend zu präsentieren.

Ihre Vorteile:
• Unterstützung aller gängigen Medientypen, wie Webseiten/HTML, RSS Feeds, gängige Bildformate & Videoformate, PPT, PDF, Texte (txt), Wetterformate, etc.
• Abspielen unterschiedlicher Dateiformate in einem Display-Bereich mittels Playlisten
• Medienbibliothek bietet eine zentrale und sichere Datenablage